Pievox  Testbericht


 
English resume below the picture


Aus  USA     Infrarot Fernbedienung "mit Pause memory"   getestet    an B77 und PR99 MK II


Verwirrend ist, daß einfach ungefragt der Name des Pievox Produktes Pause Memory
verwendet wurde.  Es gibt hier keinen Zusammenhang.


Einwandfrei sind  die Funktionen Vorlauf, Rücklauf  und Play .
Die Steuerung ist sowohl per Remote als auch an den Tasten der B77/ PR99  möglich.

Die  Pause Speicherung  funktioniert nur per Fernbedienung.

Die Pause Taste am Gerät  B77 / PR99  bewirkt Pause solange die Taste gedrückt ist, und wird NICHT gespeichert.

Mit aktivierter Pause per Remote Control
---  läßt sich die  B77 / PR99  an den eigenen Tasten nicht mehr auf
Vorlauf, Rücklauf oder Play  steuern,

sondern nur auf noch auf  Aufnahme schalten durch Drücken von Play und Rec.
Der Start der Aufnahme erfolgt dann über die Pause-Taste an der Fernbedienung.

Record  per Remote, wenn  Pause  gespeichert ist,
    geht nur über die Play Taste der Fernbedienung,  wodurch Pause beendet wird -
   
die  B77 / PR99  ist damit im Play Betrieb -
    dann die Rec -Taste drücken,  was einen kurzen Stop des Gerätes mit Andruckarm-Abfall 
    und erneutem Start in Record Mode bewirkt, dann findet die Aufnahme statt.


Resume:

Das System ist eine Insellösung.
Es  funktioniert  NICHT  mit REVOX Fernbedienungen B201 / B205 / B208
sondern nur mit der mitgelieferten Fernbedienung., evtl. auch anderen lernfähigen Fernbedienungen.

Wer sich mit dem "Bedienungskonzept", daß die Tasten an der B77/PR99  bei Pause gesperrt sind -
anfreunden kann, der erhält für günstigen Preis
ein komplettes  IR-Remote System für B77 oder PR99.

Störend finde ich, daß bei - per Remote  aktivierter Pause nicht im Stillstand der Spulen auf Aufnahme geschaltet werden kann,  da muß man immer zum Gerät laufen.

Und daß der Start der Aufnahme per Remote nur über Play und dem Zwischengeklacker erfolgt .








Resume:

This is a closed system, does not operate with REVOX Remote B201/ B205 or B208.

Pause can only be operated by Remote, and in this state  the
buttons on B77  / PR99 are blocked except  preparing  to record.

Start of recording is by disengaging  the Pause on the Remote controller.

While recording  the Pause button in the
B77 / PR99 itself  acts as long they are pressed.

To
start  Record via remote -  if  Pause is active from  play or else.:

Pushing the  play button on the remote
controller  cancels Pause -
and then you have to push 
the " record"  button on the Remote controller.
    After a  "restart action"  the recording will be performed.

In my opinion a really cheap IR control  possibility, for those who can accept the unusual
control concept.